Vorträge

Folgende Vorträge biete ich Ihnen seit 2012 an.

Der Nationalpark Hainich

Urig und schön – Der wilde Buchenwald im Westen Thüringens

nationalparkschild

Der abwechslungsreiche Vortrag zum Nationalpark Hainich nimmt mit auf eine Kennlernreise durch den Urwald mitten in Deutschland. Wissenswertes zum UNESCO Welterbegebiet Hainich seinen Tieren und Pflanzen, seine vergangene und jüngste Geschichte ist zu hören. Seit elf Jahren ist Marion Weiß Nationalparkführerin und seit 7 Jahren selbstständige Wanderführerin, viele stimmungsvolle Schnappschütze vom Hainich und seinen verborgenen Plätzen konnte sie in dieser Zeit einfangen. Der Vortrag zeigt chronologisch die Entwicklung des Hainichs vom Truppenübungsplatz zum Weltnaturerbe und läßt teilnehmen an der dynamischen Entwicklung dieses wilden Buchenwaldes im Westen Thüringens.

  • Vortrag: Power-Point 
  • Vortragsort/Termin: nach Wunsch 
  • Dauer:1,5 Std.  Preis: 80,- € – enthält Info-Material
  • Themen: Nationale Naturlandschaften, Nationalparkidee, Flora u. Fauna Buchenwälder, touristische Highlights, Wanderouten

Wilde Früchte in kalter Zeit

Gesund und fruchtig – Schätze für Küche und Hausapotheke

Wilde Früchte in kalter Zeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wilde Früchte in kalter Zeit

 

 

 

 

 

                                      

 

Wenn der Herbst sein Füllhorn ausschüttet, leuchten die wilden Heckenfrüchte und bereichern durch ihr Aroma und Heilkraft ganz maßgeblich unsere Hausapotheke. Heimische Wildfrüchte sind die neuen Stars in der modernen Landhausküche. Essbar, ungenießbar oder giftig für uns Menschen, doch wertvoll für die Vogelwelt, darüber informiert der Vortrag.

  • Vortrag: Power-Point
  • Vortragsort/Termin: n.V.  
  • Dauer: 1,5 Std. 
  • Preis: 80,- € – enthält Demo-Material und Rezepte „Wilde Früchte“
  • Themen: Botanik, Heilkunde, Kulinarik eßbarer Wildfrüchte, giftige Sträucher und ihre Früchte, Geschichten

Ein Streifzug durch die regionale Kräuterkunde

Gesund und pikant  – Kräuter aus Wald, Wiese und Garten

Wenn der Teekessel pfeift – Das Kräuterinteresse ist groß und ungebrochen. In der modernen gesunden Küche sowie als Hausmittel in kranken Tagen können wir heute aus dem großen Schatz der Kräuterkunde schöpfen. Wonach duftet dieses Kraut? Der Gast erhält viele praktische Tipps. Sein Kräuterwissen wird aufgefrischt. Raten, erkennen oder wieder erinnern – die Bilder nehmen mit und machen Lust ein Kräuterfan zu bleiben oder zu werden. Einleitend führen Bilder und Informationen den Gast in das Thema Weltnaturerbe Nationalpark Hainich ein.

  • Vortrag Power-Point
  • Vortragsort/Termin: nach Wunsch
  • Dauer: 1,5 Std.
  • Preis: 80,- € – enthält Demo-Material und Merkblatt „Kräuterwissen“
  • Themen: Kräuterküche, Kräuterkunde, Heilkunde, Erntewissen, Teerezepte, Geschichten, Persönlichkeiten wie Paracelsus, Kneipp, Künzle…Nationalpark Hainich

 

Für Ihre Fragen hierzu stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Oh es riecht gut …

Heiter bis würzig – Kräuter und Gewürze in der Weihnachtszeit

Plätzchen Gewürze und Kräuter werden besonders in der Weihnachtszeit mit Begeisterung und in großen Mengen beim Backen und Kochen verwendet. Welches Gewürz macht den Kaffee bekömmlicher oder gibt dem Spekulatius sein typischen Geschmack? Kardamom und Ingwer sowie Beifuß, Majoran und Wacholderbeeren geben den traditionellen Speisen ihr ganz spezielles Aroma. Der frische Tannenbaum verbreitet seinen harzigen balsamischen Duft. Der Vortrag „Oh es riecht gut …“  soll Lust machen auf die Gewürz- und Kräuterküche der Weihnachtszeit eingerahmt von Gedichten und Anekdoten; Weihnachts – u. Märchenquiz

 

  • Vortrag Power-Point
  • Vortragsort/Termin: nach Wunsch 
  • Dauer: 1,5 Std. 
  • Preis: 80,- € – enthält Demo-Material und Merkblatt „Gewürze in Küche u. Heilkunde“ 
  • Themen: Gewürz – u. Kräuterkunde, Heilkunde; Back,-Schlacht u. Kochtraditionen der Weihnachtszeit, Geschichte Gewürzhandel, Rezepte

Für Ihre Fragen hierzu stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.