Kräuterführung

Ich biete jahrezeitensprechend Kräuterführungen an.

Bärlauch und seine Gesellen

Kräuterwanderung im Frühlingswald

Die Kräuterwanderung – Bärlauch und seine Gesellen

führt in den Nationalpark Hainich. Der Urwald mitten in Deutschland begeistert im Frühling durch seine Blütenteppiche. Alles grünt und blüht in den noch lichten Buchenwäldern.

Jetzt trägt der Bärlauch das Zepter im Wald und verströmt seinen wilden Duft. Kräuterfans erwarten jedes Jahr mit großer Freude den Bärlauch und seine Gesellen.

  • Route: Thiemsburg; Feenstieg; Brunstal
  • Dauer: 2-2,5 Std
  • Termin/Preis: auf Anfrage
  • Themen: Kräuterküche, Heilkunde, Erntewissen,   Anekdoten u. Geschichten, Neuigkeiten
  • Kategorie: Interessierte, Fachpublikum

Kräuter von Zaun und Hecke


Die Kräuterwanderung – Kräuter von Zaun und Hecke

führt rund um das idyllische Dorf Alterstedt. Üppig wachsen delikate Küchenkräuter im Frühsommer gleich hinterm Zaun. Entlang der Heckensäume findet man wertvolle Heilpflanzen.Der Barfußwanderweg rundet die Wanderung ab.

  • Route: Alterstedt/Barfußwanderweg
  • WP: Alterstedter Hainichschenke
  • Dauer: 2-2,5 Std
  • Termin/Preis: auf Anfrage
  • Themen: Kräuterküche, Heilkunde, Erntewissen, Anekdoten u. Geschichten rund um Kräuter
  • Themen-Extras n.V.: Frauenheilpflanzen, Vergessene Heilpflanzen- Wilde Karde & Co;Räucherpflanzen
  • Kategorie: Interessierte, Fachpublikum    

Wilde Früchte und Tannenblut

Weissdorn

Die Herbstführung – Wilde Früchte und Tannenblut
Schätze für Küche und Hausapotheke

führt an den Waldgürtel des Hainichs. Früchte in Hülle und Fülle – Elsbeeren, Wacholderbeeren, Hagebutten und Tannenblut. Wie Sie daraus Schätze für die Küche und Hausapotheke machen, erfahren Sie während der Wanderung.

  • Route: Feenstieg, Wacholderhög
  • WP: Weberstedt; Craulaer Kreuz
  • Dauer: 2-2,5 Std
  • Termin/Preis: auf Anfrage
  • Themen: Herbstküche, Heilkunde, Erntewissen, Anekdoten u. Geschichten rund um  wilde Früchte
  • Extra n.V.:  Heilpflanzenwerkstatt in Kombination
  • Kategorie: Interessierte, Fachpublikum